Telegram Kanal für Pushbenachrichtigungen

Hallo liebe Vereinsmitglieder,


Wie Ihr sicherlich schon alle mitbekommen, können wir auch im Januar keinerlei Sportangebote anbieten auf Grund des Corona Virus.


Wir haben ein kleines Kommunikations/Informations Experiment gestartet.
Der Vorstand hat einen Kanal in Telegram erstellt, welchem jedes Mitglied gerne beitreten kann.


Vorteile dieses Kanals sind:

Mitglieder sehen nicht, wer diesen Kanal abonniert hat, das sieht nur der Vorstand.

Niemand außer dem Vorstand kann dort Nachrichten schreiben.

Der Vorstand kann Umfragen anlegen und auswerten.


Idee dahinter ist es Euch mit Pushnachrichten über neue Entwicklungen zu informieren, ohne, dass ihr aktiv nach Neuerungen suchen müssen, sowie eventuell auch mit Umfragen Rückmeldungen einzufahren.


Falls Ihr Telegram verwendet und mit Experimentieren möchtet:

https://t.me/SV_Westerrade

Dies ist dann der Link um die Gruppe zu Abonnieren.

Teilt dies gerne in euren Westerrader Mannschafts- und Kursgruppen.


Vielen Dank!
// Der Vorstand

Neuer Fanshop jetzt live

Wir haben während der Corona Zeit natürlich nicht untätig rumgesessen, sondern uns bemüht, neue Partner zu erschließen, welche unseren Verein für alle interessanter gestalten. An dieser Stelle wollen wir euch jetzt unseren Onlineshop präsentieren, welchen wir gemeinsam mit FAN12 eingerichtet haben.

WEITERLESEN…

Und es kann (mal) wieder los gehen mit dem Sport

Hallo zusammen, da die Inzidenz im Kreis Segeberg wieder unterhalb der 100 liegt, wurde die Allgemeinverfügung nicht verlängert. Entsprechend greifen wieder die Regeln unsere Bundeslandes vom 16. April:1. Sportausübung ist allein, gemeinsam mit im selben Haushalt lebenden Personen oder einer anderen Person möglich.2. Außerhalb geschlossener Räume kann in Gruppen mit bis zu 10 Personen KONTAKTFREIER Sport betrieben werden.3. Draußen können bis zu 20 Kinder (bis 14 Jahre) KONTAKTFREI unter Anleitung einer Übungsleiterin oder eines Übungsleiters und mit Kontaktdatenerhebung in festen Gruppen Sport treiben.4. In großen Räumen bzw. Hallen können auch mehr Personen Sport treiben (mindestens 80 Quadratmeter Fläche pro Person)-…

WEITERLESEN…

Westerrader Bier 👍

Westerrader Bier2

Während der Pandemie jagte eine schlechte Nachricht die nächste, daher freut es uns umso mehr, dass wir nun einen Grund zum Feiern haben. Das Bier des SV Westerrade ist ab sofort auf dem Markt! Die lille Brauerei aus Kiel produziert für Vereine aus der Region ein eigenes Bier mit dem entsprechenden Vereinswappen. In streng limitierter Auflage steht dies beim Famila Markt in Bad Segeberg – die erste Lieferung ist schon ausverkauft, doch bereits nach dem Wochenende wird der Nachschub erwartet. Darüber hinaus haben wir noch einen lokalen Partner mit Markus Goerke finden können, auch im Westerrader Laden wird das Bier…

WEITERLESEN…

Auf geht’s in die nächste Runde

Hallo liebe Vereinsmitglieder,Wie Ihr sicherlich schon alle mitbekommen habt, darf in Maßen wieder Sport betrieben werden.Die folgenden Regeln sind dabei bitte akribisch einzuhalten, denn wir haben im Kreis Segeberg aktuell trotz der Lockerungen eine recht hohe Inzidenz. Viele von euch können also am Montag (15.03.2021) wieder loslegen1. Sportausübung ist allein, gemeinsam mit im selben Haushalt lebenden Personen oder einer anderen Person möglich.2. Außerhalb geschlossener Räume kann in Gruppen mit bis zu 10 Personen (15+) kontaktfreier Sport betrieben werden.3. Draußen können bis zu 20 Kinder (bis 14 Jahre) kontaktfrei unter Anleitung einer Übungsleiterin oder eines Übungsleiters und mit Kontaktdatenerhebung in festen…

WEITERLESEN…